Aktuelles von der Wärmeversorgung GmbH

Hier finden Sie stets die neuesten Infos zu WVR und Fernwärme
01.04.2021Preisanpassung
Die von der Bundesregierung beschlossene CO2-Abgabe ist für Kunden der WVR Wärmeversorgung GmbH Radeberg erst ab April 2021 fällig. Demzufolge wären auf dem Fernwärmepreis 4,55 €/MWh zusätzlich zum Fernwärmepreis zu entrichten. Zur zusätzlichen Belastung durch die CO2-Abgabe sind auch die reinen Beschaffungspreise stark gestiegen. Aufgrund der Erzeugungsstruktur konnte jedoch die Belastung durch die CO2-Abgabe auf 3,37€/MWh gesenkt werden. Laut Angaben des Statistischen Bundesamtes ist die CO2-Abgabe anteilig in einigen Indexwerten der gültigen Preisanpassungsformel enthalten. Dies entspricht, durch die 3/1/3 Regelung für den Preis des zweiten Quartals 2021, einem Betrag von 0,97 €/MWh. Also erhöht sich der berechnete Fernwärmepreis nur um 2,40 €/MWh. Die Berechnung nach gültigem Preisblatt ergibt für das 2. Quartal 2021 einen Arbeitspreis von
AP = 60,58 €/MWh (Anpassungsformel) + 2,4 €/MWh (CO2-Abgabe) = 62,98 €/MWh (neuer Fernwärmepreis).

01.01.2021 Preisanpassung
Die weiterhin niedrigen Beschaffungspreise sorgen für eine vergleichsweise leichte Änderung der Fernwärmepreise im 1. Quartal 2021. Demgegenüber steht ein Anstieg der Lohn- und Investitionskosten, sodass der Grundpreis (Leistungspreis) für das Jahr 2021 ansteigt.


01.10.2020 Preisanpassung
Die stark gefallenen Beschaffungspreise sorgen erneut für eine Verringerung der Fernwärmepreise im 4. Quartal 2020.

01.07.2020 Preisanpassung
Die stark gesunkenen Beschaffungspreise sorgen für eine deutliche Verringerung der Fernwärmepreise im 3. Quartal 2020.

25.05.2020 Preisanpassung
Bekanntmachung
Fernwärmeunterbrechung In dem Zeitraum 02.06.2020 – 11.06.2020 (unter Vorbehalt) kommt es zur Unterbrechung der Heizungsversorgung und Warmwasserbereitung aufgrund von Reparaturmaßnahmen. Kalt- und Frischwasser ist davon nicht betroffen.
Betroffen sind die Gebäude an folgenden Anschlusspunkten:
Flügelweg 57 / 59 / 60 / 61
Schwabacher Allee 7 / 16
Oberkircher Ring
Garchinger Str.
Neckargemünder Str.
Schwalbacher Str.
Richard-Wagner-Str. 12

Die WVR Wärmeversorgung GmbH Radeberg bittet um Ihr Verständnis.

01.04.2020 Preisanpassung
Die gestiegenen Beschaffungspreise sorgen für einen leichten Anstieg der Fernwärmepreise im 2. Quartal 2020

01.01.2020 Preisanpassung
Die weiterhin sinkenden Beschaffungspreise sorgen für eine erneute Senkung der Fernwärmepreise im 1. Quartal 2020. Demgegenüber steht ein Anstieg der Lohn- und Investitionskosten, sodass der Grundpreis (Leistungspreis) für das Jahr 2020 ansteigt.



Dokumente zum Download
Preisblatt 1.0-2019
Preisblatt 1.1-2019
Zertifikat für das Fernwärmegebiet 1
Antrag auf Anschluss
Datenblatt Fernwärmekompaktstation
Antrag auf Änderung
Technische Anschlussbedingungen WVR
Inbetriebnahmeprotokoll
AVB Fernwärme Verordnung
Zertifikat Fernwärmegebiet 2
Zertifikat Nahwärmegebiet 7

Hier heizen wir ordentlich ein

Hier bekommen Sie eine Übersicht über die Gebiete, welche wir mit Fernwärme versorgen.